Category Baba Django

Giftiger Irrtum Teil 2

  Giftiger Irrtum Teil 2 Freunde, es ist wieder passiert. Ich habe meine Familie vergiftet. Nachdem ich beinahe meine Frau in der Schwangerschaft vergiftet hatte, ist mir das gleiche mit meinem Sohn passiert. Vergangene Woche weckte Frau Jot mich morgens auf, textete mich mit irgendwelchen Anweisungen zu und hetzte zur Rückbildung. Ich muss zu meiner… Weiterlesen

Kinderparty

  Hallo Freunde,   endlich ist es soweit. Der unglaubliche, globale Durchbruch von Baba Django rückt näher. Herr Hipp und Herr Alete wollen Baby Django als Testesser engagieren. Ne Spaß beiseite. http://www.feinekarten.com hat mir ein Angebot gemacht, dass ich nicht ablehnen konnte. Remember? Babymafia! Nun könnt ihr, meine 1.000.000.000 Leserinnen und Leser ein riesiges, grandioses und… Weiterlesen

Babyphone Action

Früher trugen wir Goldketten, heute tragen wir Babyphone:         Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Babyphone gemacht. Das beste ist aber die Walkie Talkie Funktion. Damit kann ich Frau Jot in das Schlafzimmer antworten, ohne aufstehen zu müssen. Es gibt doch nichts schöneres, als jederzeit für seine Frau abrufbar zu sein…. Weiterlesen

Babymafia

Freunde,   ich habe es bisher oft erwähnt. Die Babymafia. Egal ob Windeln, Schnuller oder Elektrogeräte. Die Eltern kaufen es für das Baby, egal wieviel es kostet. Warum? Wenn man ein Kind hat, lebt man nur nach einem Grundsatz: Für mein Kind nur das Beste! Es ist ja auch ok, aber ich zeige euch mal… Weiterlesen

Bonding

Freunde, zwei Tage ist es her, dass die Machete unten im Keller ist. Und schon heute hätte sie an Verwendung gefunden…aber später dazu mehr.   Als wir aus dem Krankenhaus nach Hause gekommen sind, sind Frau Jot und ich natürlich einer vollkommen neuen Situation ausgesetzt. Wer hierbei nie an sich selbst gezweifelt hat, der lügt…. Weiterlesen

Walking Dad

Freunde, ich werde dazu gedrängt mich von Dingen zu verabschieden, die bisher einen wesentlichen Beitrag zu der Sicherheit meiner Familie geleistet haben. Im vorliegenden Fall ist es meine Machete. Wer die Hintergrundperson ist die mich unter Druck setzt, darf ich nicht sagen. Ich sage nur „Babymafia“. Aber ich mache eine harte Zeit durch.    … Weiterlesen

Impressionen aus dem Kinderzimmer

Hallo Freunde, Fakt ist, dass ein Neugeborenes nur drei Sachen macht: Essen, Kacken, Schlafen. Im Grunde genommen, braucht es auch kein Kinderzimmer. Aber machen wir uns nichts vor, Frau Jot und ich hatten einen Heidenspass das Kinderzimmer einzurichten. Wir hatten beide nach der Flucht nach Deutschland kein Kinderzimmer, geschweige denn die ganzen Babysachen die der… Weiterlesen

Der Duft der Väter

Frau Jot hat mir gestern ein Parfum gezeigt: Petits et Mamans von BVLGARI.   Bei näherer Betrachtung habe ich erst gecheckt, dass das gar kein richtiges Parfum ist. Das Parfum riecht nach Baby. Ja richtig. Wie haben die das hergestellt habe ich mich gefragt. Ich musste direkt an Jean Baptiste Grenouille denken. Dieser Psychopath. Ich… Weiterlesen